Hundeshooting - mein erster Versuch


Hallo ihr Lieben

Es tut mir unendlich leid, dass ich mich hier nur noch so selten zeige. Derzeit veröffentliche ich meine meisten Bilder eher bei Facebook. Nicht etwa weil ich dort mehr Feedback erfahre, sondern weil ich dort nie so ein schlechtes Gewissen mit mir rumtrage, weil ich andere Fotos und gelikte Seiten einfach nicht so oft kommentiere.

Ihr hier seid mir ans Herz gewachsen und ich schätze jeden Einzelnen, deswegen poste ich aber auch so wenig hier, weil ich immer die Meinung vertrete, dass es ein Geben und Nehmen ist. Insofern, dass ein Interesse meinerseits da ist, um eure Bilder zu betrachten, die Fortschritte zu sehen und auch mal die einen oder anderen lieben Worte zu hinterlassen.

Aber all das schaffe ich nicht mehr. Ich bin hauptsächlich mit Recherchen beschäftigt, weil es mich immer mehr zur Naturfotografie treibt und ich hier natürlich auch Wunschmotive auffinden möchte. Diese Motive zu finden erfordern nicht nur Glück, sondern beeinhaltet viel mehr der Suche nach Informationsquellen. Und wenn ich mal nicht Recherchen betreibe, treibt es mich natürlich raus, um Fotos zu machen und die Natur zu genießen.

Ich habe das Gefühl, ich werde Euch als Lesern einfach nicht mehr gerecht, weil ich so selten bei Euch reinschaue und genau das ist auch der Grund warum ich wohl nur noch so selten hier poste.
Ich frage mich wirklich oft genug, 
habe ich Euch alle überhaupt noch als treue Begleiter verdient??

Aber für all diejenigen, die meine ehrlichen und authentischen Worte vermissen und auch einfach nur mal wieder sehen wollen, was ich so treibe, kommt dieser Post.

So habe ich mich vor ein paar Tagen mal in ein völlig neues Gebiet vorgewagt und mich trotz falsch mitgeschleppter Brennweite an ein neues fotografisches Thema herangetraut.
Wie ihr sehen könnt, ist es ein spontanes Hundeshooting geworden.

Und wer weiß, vielleicht lassen sich die Hundebesitzer ja sogar eines der Fotos drucken und rahmen & widmen so ihrem Liebling einen dauerhaften schönen Platz zu Hause.






Ich schicke Euch ganz liebe Grüße.

7 Kommentare:

  1. die fotos sind in gewohnt guter qualitaet :-) , manchmal wird mir auch alles zuviel mit dem net. facebook und blog, hp diverse fotoforen.... wird auf dauer zuviel.
    lg dirk

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana,
    wie schön die Hundefotos sind und der Hund ist voll süß, da ist ein bisserl Mops mit drinnen, oder?
    Liebe Grüße von der anderen Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tatjana,

    du musst doch kein schlechtes Gewissen haben, wenn du keine Zeit findest hier zu posten. So ist das in manchen Zeiten einfach.
    Ich finde es auf jeden Fall klasse, wenn du für dich nun nein Fotografiebereich gefunden hast. Ich mag deine Tier- und Naturaufnahmen immer wieder gerne.
    Und die Bilder aus dem Hundeshooting sehen auch wirklich klasse aus.
    Besonders das Bild mit der Hand von Herrchen/Frauchen finde ich klasse. Die Beziehung zwischen Mensch und Hund :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. was für ein schnuffeliger Kerl und tolle Aufnahmen ...

    Ich vermisse Dich schon, FB ist nicht mein Medium um viel Zeit dort zu verbringen ...
    Aber bloggen soll Spaß machen und keine Verpflichtung sein.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich könnte Deinen Post quasi 1:1 bei mir veröffentlichen. Die fehlende Zeit ist immer ein Problem, aber jeder, der sich tiefer mit Photographie beschäftigt, weiß, wie aufwendig es sein kann und wird Dich verstehen. LG Su

    AntwortenLöschen
  6. Huhu, ich denke auch, dass du unter deinen treuen Lesern viel Verständnis für deine zeitaufwändige Arbeit finden wirst. Kunst braucht nun einmal seine Zeit. lg Daniela

    AntwortenLöschen
  7. HAAAALÖLLEEEE
    i schau immer zu dir eina,,,, weil i deine BUIDLN mog,,,
    und HUNDAL fotografiern,,, mog i sah sooo gern,,,
    wegan SIMBA eben,,,FREU,,, freu;;;
    HOB NO AN feinen ABEND
    bussaleeee bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

 

mein button



Meine Leser



Wo ich zu finden bin




Fotos von tatjana senz in der fotocommunity

Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD