der eichelhäher


Ich gehe auch weiterhin meiner Lieblingsbeschäftigung nach, auch wenn ich jetzt immer wieder von den Blüten am Wegesrand abgelenkt werde:)

Habt ein schönes erholsames Wochenende. Ich selbst werde leider wieder mal Arbeiten müssen.





16 Kommentare:

  1. Ich staune immer wieder wie du es schaffst, diese wunderbaren Geschöpfe auf's Bild zu bringen.
    Entstehen diese in der freien Natur oder im Gehege?
    Egal wo, sie sind wunderschön
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch, der Eichelhäher!!! Ganz toll, sogar mit Eichel/Nuss im Schnabel. ♥ Ich staune mit!!! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Fotos. So nah wie auf deinen Bildern, bekommt man sonst nie einen Eicherhäher zu sehen :)

    AntwortenLöschen
  4. Wundervoll! Das mittlere Bild, wie ein Poster! Ich habe diesen Vogel bis jetzt nur einmal im Leben gesehen, aber er, sie (- sie waren zu dritt) waren sehr scheu und wenn ich mich nähert habe, sind sofort weggeflogen. Woher hast du geschafft diese Fotos so gut zu knipsen? Scheint zu sein, als ob du in der selben Höhe wärst, wie die Zweige sind. Warst du in einem Jägerstand? Das erste Bild ist leider bei mir unsichtbar, besser gesagt es erscheint nicht. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Aufnahmen, Tatjana.
    Besonders das letzte Bild hat es mir angetan.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Boah, die Bilder sind ja wirklich der Hammer! Toll, wie du diesen Eichelhäher festhalten konntest!

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  7. wow....wie wundervoll.....wo entdeckst du nur diese schönen Geschöpfe?

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Wundervolle Fotos! Ich muss gestehen, dass ich diesen Vogel noch gar nicht kannte!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Eichelhäher sieht man hier öfter fliegen,
    wunderbare Tiere sind es mit ihren Farben im Gefieder :)

    Lieben Gruß und noch einen schönen Samstag
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  10. Wow tolle Fotos, auch mit Zoom würde ich Vögel nicht so schön fotografieren können :D... Deine Fotos sehen immer wieder beeindruckend aus!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  11. Ganz zauberhaft hast du diesen Eichelhäher portraitiert!
    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Hello Tatjana,
    Very good shots!! Wonderful how you've photographed this beautiful jay.
    Very well done!!

    Greetings, Marco

    AntwortenLöschen
  13. fantastische fotos von diesem schoenen vogel !

    AntwortenLöschen
  14. Ganz toll fotografiert Tatjana,
    es ist nicht leicht diesen schönen Vogel so klar und scharf
    abzulichten.
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. @all
    Danke für all eure Kommentare.
    Solche Fotos erfordern Geduld. Sie sind aber auf jeden Fall in der freien Natur enstanden, sollte ich mal Bilder aus dem Zoo oder dergleichen veröffentlichen, werde ich immer einen Hinweis dazu schreiben.
    Dieser Fototag, an dem die Bilder entstanden sind, war unheimlich schön für mich, weil ich es bisher auch noch nicht oft hatte, so nah an Vögel heranzukommen können. Es hatten sich sogar zwei Kohlmeisen auf meine Hand gesetzt als ich auf Streifzug war, ein wirklich schönes Erlebnis.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tatjana,

    deine Vogelbilder sind wirklich toll. Sehr schöne Schärfe die du da auch hinbekommst und die Farben vom Gefieder leuchten so schön :)
    Das letzte Bild heute in deinem Eintrag gefällt mir mit am besten.

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

 

mein button



Meine Leser



Wo ich zu finden bin




Fotos von tatjana senz in der fotocommunity

Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD