die schwanzmeise


Dieses zarte Wesen, habe ich erstmalig entdecken können.
Frau sollte viel öfters mit offenen Augen durch die Parks gehen und nächstes mal auch ihre Festbrennweite nutzen, damit die Bilder noch schöner und intensiver werden. Mit dem Tele die Augen gestochen scharf zu bekommen, ist doch eine Herausforderung bei diesem kleinen Vogel.

Aber aus Schaden wird man ja klug:)


 


 

19 Kommentare:

  1. die bilder sind einfach wunderschön!

    wünsche dir ein schönes we, vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei kommen :)

    lg, heike

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, liebe Tatjana. :-)
    Die Wollebutzel mag ich auch so gerne. Im letzten Jahr waren bei uns so viele da und immer traten sie in ganzen Scharen auf, in diesem Jahr machten sie sich auch sehr rar.

    Kompliment für deine tollen Aufnahmen der bildschönen Schwanzmeise.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein hübsches Tier. Habe ich noch nie gesehen... Das erste Bild mag ich besonders.
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Toller Vogel! So einen habe ich auch noch nie gesehen!

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  5. Sooooooooooooooooooooooooooooschön liebe Tatjana !!!!!!! :-) :-)
    da ich zur Zeit auch im Vogelfotografierfieber bin ( stundenlange Beobachtungen!!! ;-) )
    begeistere ich mich natürlich besonders für deinen tollen Schnappschuss !!!
    Ich fotografiere die Vögel nur mit TELE - weil ich wegen der Fluchtdistanz einfach zu weit weg von den Vögeln bin und ich stelle sie auch gerne ganz frei .
    Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße und weiterhin viel " Vogel heil " ;-)
    Saarel

    AntwortenLöschen
  6. oh, ist die süß!!! so zart!
    wunderbar getroffen!
    luv it!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön fotografiert und sie sind ja soooo süß, die kleinen Federbällchen!
    Gut gemacht und danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Oh wow, da bin ich ganz neidisch!
    Ich liebe Schwanzmeisen und habe leider bisher noch keine vor die Kamera bekommen!

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  9. richtig schoener kleiner piepmatz! hab ein schoenes wochenende :-)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tatjana,
    ein hübscher kleiner Kerl ist Dir hier vor die Linse geflattert :)
    Ich mag ja diese Federbälle generell und schon immer gerne - also immer nur her mit solchen Bildern ;)
    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  11. Hi Tatjana,
    Ja danke für deine Tipps. Ich denke ich nehme dann eine nahlinse mit +4.
    Die Linsen werden einfach auf das 50mm Objektiv draufgeschraubt, oder?
    Bin schon gespannt, damit zu experimentieren :)
    Ich wünsch dir ein schönes WE!

    AntwortenLöschen
  12. Huhu liebe Tatjana,
    wunderschöne Fotos von einem sehr hübschen Vogel.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tatjana,

    tolle Bilder, wunderschön, wirklich :)
    Ja mit einer Festbrennweite kommt leider nur nicht so schön nah ran an die Vögel, außer sie sind zahm ;)

    LG Kerstin
    http://photoworld-of-make-believe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Wie süß, der Kleine!
    Schönes Wochenende dir!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  15. Kannte diesen süßen Vogel noch gar nicht......wunderschöne Bilder!!!!!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  16. Das erste Foto gefällt mir ganz besonders. Die Farben harmonieren so gut miteinander.

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schöne Fotos sind es dennoch geworden, Tatjana.
    Ein wunderschönes Tier hast Du da vor die Linse bekommen.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  18. Hallo

    Einfach Wunderschöne Fotos!!!

    Das ich Deinen Blog erst jetzt gefunden habe...aber immerhin habe ich ihn gefunden und lasse mich von nun an von den Wunderschönen Fotos verzaubern!

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen

 

mein button



Meine Leser



Wo ich zu finden bin




Fotos von tatjana senz in der fotocommunity

Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD