Flower Art Projekt Juli 2013


Das war's mit dem Flower Art Projekt:(
Weil ich wirklich zu Doof bin und jedesmal bei der Scripteinführung die alten Bilder gezeigt werden und ich nun wieder die alte Collektion löschen müsste, 
verliere ich jetzt endgültig die Nerven und lasse es bleiben.

Diesen Monat biete ich dennoch zwei Texturen an, mit denen ihr gerne Arbeiten könnt.
Nur müsst ihr leider den Weg dann über die normale Kommentarfunktion gehen.
:(

Sorry Mädels, ich bekomme es einfach nicht anders hin.

Hier mein Juli-Bild.


Textur No.1


In groß bei Dropbox zu laden.

Textur No. 2


Ebenfalls bei Dropbox

Ich hoffe Ihr habt ein letztes Mal Spaß bei der Sache. Ich selbst hätte nie gedacht, dass ich mal wegen solch ein Programmierungsproblem klein bei gebe.



26 Kommentare:

  1. Kopf hoch, liebe Tatjana, die Technik treibt manchmal einer in den Wahnsinn! Ich kann Dir leider null helfen, da ich nur Bahnhof verstehe, aber ich drücke Dir die Daumen, dass Du es doch noch richten kannst oder einfach eine andere Lösung, die Dich zufrieden stellt, bald findest! :)
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  2. SCHADE..
    LG vom katerchen
    gefällt mir was du da gebastelt hast

    AntwortenLöschen
  3. Schade. Aber ich werde trotzdem mal schauen, was ich aus diesen sommerlich, schönen Hintergründen zaubern kann. Ich werde es dich wissen lassen. Kopf hoch und noch eine schöne Woche, Yna

    AntwortenLöschen
  4. Schaut trotzdem schön aus .
    Die Technik beherrscht uns halt doch :)))
    GLG ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. technik gegen mensch... braucht nerven!
    herrliche farben...
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber schön geworden. :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tatjana,
    ich sag es ja immer wieder: Scheiß Technik!!! Soll angeblich alles besser machen und am Ende haben alle das Nervenflattern... Dennoch, Deine Fotos sind mal wieder der Oberhammer und ich muss ehrlich gestehen, ich bewundere Dich zutiefst für Deine Fotokunst!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Das finde ich auch sehr schade, denn deine Texturen hatten immer etwas besonders, auch die Farben.
    Morgen oder Mittwoch zeige ich ein paar Bilder und nehme die Verlinkung dann hier in einem Kommentar vor...wenn es recht ist?!

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  9. wie schade, wenn du aufgibst..
    dein Juli-Bild und die Texturen sind wunderschön, in sonnigem Gelb - passend zum Sommer!
    ich würde mich freuen, wenn du es nochmal probierst und das Projekt weitergeht.
    weiß nicht, ob dir das weiterhilft, aber wenn du deine Einstellungen in einem meme speicherst kannst du sie für neue collections wiederverwenden. http://blog.inlinkz.com/2010/02/creating-recurring-collections-memes/

    LG Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe es genau so gemacht und hatte extra alle alten reste gelöscht, damit ich nur noch die bestehende Collektion habe, aber er will jedesmal die alten Bilder mitnehmen :(

      Löschen
  10. Hallo Tatjane,

    mein Beitrag ist jetzt online:

    http://einfachtilda.wordpress.com/2013/07/02/flower-art-3/

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  11. Nur nicht aufgeben , frag doch einmal wie die anderen das machen vielleicht ist es nur eine Kleinigkeit.
    Deine Sonnigen Texturen sind jedenfalls herrlich so sollte das Wetter sein.
    Lieben Gruss Patricia

    AntwortenLöschen
  12. Huhu, hier ist mein geheulter Beitrag ;-)

    http://aquatypien.wordpress.com/2013/07/01/flower-art-projekt-juli-2013/

    Vielleicht ist dieser Tipp ja eine Lösung. Letztes Jahr gab es bei Kerstin Horn das Projekt „Cam Underfoot“. Sie hat auf einer Seite in Ihrem Blog eine Liste der Teilnehmer/innen und die Monate in Zahlen dahintergesetzt. Sie hat sich, glaube ich, Lesezeichen für die jeweiligen Blogs der Teilnehmer/innen gesetzt und im Laufe jeden Monats die einzelnen Beiträge „zu Fuß“ mit den Monatszahlen verlinkt. So waren über die Zahlen für alle auf dieser Seite alle Beiträge immer sichtbar. (Leider ist das Ganze nicht mehr online) Riecht nach Arbeit .... aber ist kein technisches Tool ... *augenklimper* :-) LG Aqually

    AntwortenLöschen
  13. Huhu du Liebe,
    Inlinkz hat anscheinend das Dashboard so umgestellt, dass es direkt mit Twitter verknüpft ist. Das finde ich sehr doof. Zurzeit wird beim Öffnen noch angezeigt "Missing the old Dashboard?". Wenn ich das anklicke, gelange ich auf die alte Oberfläche zurück.
    Funktioniert das bei dir auch? Falls nicht, gibt es auch noch andere Anbieter:

    http://www.misterlinky.net/

    http://www.blenza.com/linkies/

    Deine Texturen finde ich diesmal besonders schön. Mal sehen, wann ich sie umsetzen kann.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Und hier ist mein Beitrag:

    http://sabinegimm.blogspot.de/2013/07/flower-art-projekt.html

    AntwortenLöschen
  15. hier mein Beitrag Tatjana

    http://katerchen.designblog.de/kommentare/flower-art-projekt-2013-juli....980/

    mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  16. Interessante Texturbearbeitungen, Tatjana, gefällt mir. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Tatjana, hier ist mein Beitrag. Vielleicht bekommst du es ja doch noch hin?

    http://ynas-design.blogspot.de/2013/07/flower-art-project-juli.html

    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tatjana, wäre ja zu schade, wenn du die Flinte ins Korn schmeißt!
    Hier ist mein Beitrag:

    http://chphotoart.blogspot.de/2013/07/flower-art-projekt.html#links

    Sei lieb gegrüßt von Christine

    AntwortenLöschen
  19. Das ist aber schade. Hat mir immer viel Spaß gemacht. Natürlich hab ich nochmal mitgemacht, wenn auch ziemlich verspätet (aber hatte seinen Grund ...).

    Hier kannst du gucken:
    http://mikadodo.wordpress.com/2013/07/14/flower-art-projekt-5/

    AntwortenLöschen
  20. mein Beitrag ist nun auch fertig: Flower Art im Juli.
    hoffe, dass das Projekt weitergeht.
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  21. Wundervoll sommerliche Texturen... - Schade das mit der Technik. Aber wer weiß. Wenn du es irgendwann wieder versuchst, klappt's vielleicht wie von selbst ;-). Manche Reifezeit dauert eben... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  22. Hallo, du Liebe!

    siehst du - auch andere kämpfen mit der Technik. Mein letzter Kommentar ist nicht da.
    Also nochmal zu meinen Bildern der link:

    http://schmuckburg.blogspot.de/2013/07/blute-auf-eis-flower-art-projekt-juli.html

    Es war kurz und schön! Vielen lieben Dank für dieses trotzdem grandiose Projekt!
    Liebe Grüße
    Cynthia

    AntwortenLöschen
  23. ach das ist ja schade, du liebe, aber ich kann dich gut verstehen, wenn der spass aufhört und man sich nur schlecht und verzweifelt fühlt, weil man manche dinge eben nicht so hinbekommt, wie man es sich gewünscht hätte, dann ist es zeit, adieu zu sagen und frohgemut etwas neues und schönes anzufangen.

    fein, ganz fein sind diese beiden hochsommerlichen texturen.

    ich sende dir ganz liebe aufmunternde grüße
    isabella

    AntwortenLöschen

 

mein button



Meine Leser



Wo ich zu finden bin




Fotos von tatjana senz in der fotocommunity

Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD