gang-ART


gang-ART

Und manchmal muss Frau es auch einfach akzeptieren im falschen Modus (AV) fotografiert zu haben. 
Bei diesen Bildern war meine eigentliche Intention das Licht und die Spiegelung einzufangen. 
Und doch kamen auf dem sonst so verlassenen U-Bahnsteig  ein paar Menschen vorbei,  die so zum zufälligen Gestaltungselement geworden sind.

Nun sind die Bilder etwas verschwommen und nicht so schön scharf, aber vielleicht auch gerade deswegen so reizvoll für mich.






8 Kommentare:

  1. Morgen meine Süße,
    die Bilder haben was. Ich stelle sie mir gerade scharf vor und stelle fest die Qualität wäre gegeben aber an der Aussagekraft einiges verlieren. Gerade hier passt das unscharfe und gibt dem ganzen den nötigen Pep. Interessant finde ich das dir das unbewusst durch eine falsche Einstellung passiert ist.. gut so.. Ich versuche oft ins unscharfe zu rutschen.. versuche es mal mit dem richtigen Af Modus und die Unschärfe nur durch die manuelle Fokussierung zu erreichen. Das kann auch sehr interessant sein.:-) Ich finde es ist immer wieder eine Herausforderung eine bewusste Unschärfe zu erzielen..weil Unschärfe ist ja nicht gleich Unschärfe.
    Also wie gesagt ich mag sie.. hat etwas mitreißendes träumerisches...so als würde man langsam ins Geschehen reingezogen.
    Küsschen

    AntwortenLöschen
  2. man muss immer sagen: das war volle absicht! :)
    künstlerische freiheit und so.
    gerade das erste bild sieht so unscharf total genial aus. mir gefällt's wieder sehr gut!
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe. Ich finde auch, dass es gerade gut aussieht, weil es nicht scharf ist.
    Da kommen auch die tollen Farbe viel besser zur Geltung. Tolle Fotos mal wieder. LG Yna

    AntwortenLöschen
  4. hei.. bei diesem wettbewerb gehts um Frost, Eis und Schnee ;)
    interessante bilder. :D

    AntwortenLöschen
  5. Hättest du nichts geschrieben, hätte ich gedacht, dass soll so sein. :-) Ich find's toll!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  6. Ich halte sie für sehr gelungen. :-)

    Lg,
    Werner

    AntwortenLöschen
  7. in knackig scharf hat man es schon zig mal gesehen und wirkt damit langweilig. Es paßt genauso wie es ist mit deinen Fotos.

    Gruß
    petra

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Atmosphäre und das Farbspiel perfekt. Oft versucht man das perfekte Bild zu machen und heraus kommt etwas ganz anderes, das so nicht geplant war. Gerade das macht ein Bild dann doch hin und wieder interessant. So wie deine Fotostrecke :)

    LG
    KAT

    AntwortenLöschen

 

mein button



Meine Leser



Wo ich zu finden bin




Fotos von tatjana senz in der fotocommunity

Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD