Mißglückt und doch mit Charme


Solch ein Bild entsteht, 
wenn Frau ein spontanes Foto bei Regen und ohne Stativ knipst.





12 Kommentare:

  1. So macht man Kunst. Gefällt mir supergut. Das Bild als Alu Dibond sieht bestimmt klasse aus. LG Yna

    AntwortenLöschen
  2. sieht super gut aus :-)

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  3. Schaut schön aus :).

    Das Festival Of Lights werde ich wohl komplett aus lassen und es erst nächstes Jahr miterleben.
    Da meine Kamera kaputt und seid Samstag zur Reparatur weg ist, hab ich überhaupt kein Elan, mir solche tollen Sachen anzuschauen :(.
    Ich will nichtmal bunte Herbstblätter sehen, das erinnert mich nur daran, das ich im Moment keine schönen Herbstfotos machen kann :(.

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Süße <3

      es tut mir so leid, dass du zur zeit kameralos bist. Ich hoffe mir passiert das nicht auch einmal, weil ich dann wahrscheinlich amok laufen würde. Fotografie ist für mich inzwischen echt zur Kunst geworden, es ist für mich ein so befriedigender Ersatz für die fehlende Malerei.
      Ich brauche das Kreative sonst bin ich antreibslos und es spendet so viel Kraft.

      Von daher kann ich es dir mehr als gut nachempfinden, dass du keinen Elan für die schönen Dinge hast, was bringt es denn auch, wenn man es sehen aber nicht umsetzen kann, aber innerlich alles nach Umsetzung schreit.

      Ich hoffe für dich, dass deine kamerea ganz schnell wieder bei dir ist.

      Eine riesen fette Umarmung von mir an Dich











      Löschen
  4. ich finds so fasziniernd, gerade das ist wahre Kunst..

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Kann mich Yna nur anschließend: auf's passende Medium gedruckt und ab an die Wand!
    Mich spricht es jedenfalls sehr an.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Coole Sache. Bei mir sind oft die spontanen Fotos die besten. ;) Ich sollte mir Gedanken machen...

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Wow, was heisst hier missglückt???? NEIN! ein fantastisches Foto liebe Tatjana...

    Liebe Grüsse

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  8. Aber das sieht sooooo grandios aus!
    Einfach nur WOW liebes!
    Allerliebste Grüße & 1000 Bussis
    einen erholsamen abend :)

    AntwortenLöschen
  9. Manchmal sind solche missglückten Aufnahmen die besten.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag solche Zufallsfotos. Dieses hier gefällt mir vielleicht sogar bessser als eines ohne diese Regen-Wackel-Effekt, denn ich finde den Funk- und Fernsehtum als Festival oft Lights-Objekt eher langweilig. Es wäre zwar seltsam, diese beiden Objekte beim Illuminieren auszulassen, aber doch lässt sich scheinbar nicht viel aus ihnen machen - ausser natürlich du kommst mt deiner Kamer durch den Regen gestapft. haha
    Noch wegen des Missverständnisses: Wer weiss, wie viele Leute noch so über mich denken, wie du es getan hast. Nur durch dich weiss ich jetzt, dass ich diese Möglichkeit auch bedenken sollte. Ehrlichkeit ist heutzutage schon fast wie ein Geschenk mit Schleifchen, denn die meisten halten ja leider nicht viel davon. Schön, dass wir die Sache ausgeräumt haben und uns jetzt lesen und kommentieren.^^
    ♥liche Grüße zum Donnerstag sendet Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde das Bild hat etwas futuristisches. Es sieht aus, wie eine Komandozentrale in der Zukunft- vorallem in diesem blauen Licht. Mir gefällts.

    Madi

    AntwortenLöschen

 

mein button



Meine Leser



Wo ich zu finden bin




Fotos von tatjana senz in der fotocommunity

Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD